Aufgrund der grossen Nachfrage auch nach dieser sehr speziellen Form und Arbeitsweise des echten Tantrismus habe ich nun auch die Kamasutra Tantra erweitert zu Deiner grossen Freude. Doch auch praktiziere ich diese Weise des Tantra schon lange Zeit. Der Ablauf ist ähnlich gestaltet als bei einer Tantramassage und ich durfte schon viele zufriedene und neugierige Menschen damit erfreuen.

Kamasutra bedeutet: die Lehre der Liebe im kosmischen Sinne gemeint. Es ist als die Liebes und Lebensweise zu verstehen.

Sanskrit: Verse des Verlangens.

Die Kamasutra Tantra ist zu verstehen als die Königin des Tantra.

Es geht um Verehrungen, Liebkosungen, sich fallen lassen, viel Zeit miteinander verbringen.

Ich arbeite auch hier mit meinen eigens zusammengestellten Produkten und Arbeitsweise die es so nur bei mir gibt. Qualität statt Quantität ist mein Credo, Liebe und Ruhe mit dem Klienten ist oberstes Gebot.

Eine traditionelle Fusswaschung beginnt als Einleitung das tolle Programm für Körper, Geist und Seele mit anschliessender göttlicher Fussmassage, denn in den Füssen sitzt der ganze Stress, den Du hiermit abbauen darfst mit meiner grossartigen Unterstützung.

Wenn Du Lust hast können wir einen Tandava einbauen, mein spezielles von mir kreiertes Begrüssungsritual gleicht unsere Energien aneinander an, ich arbeite hier mit meinem selbst gemalten Seelenbrett. Meine selbstgemachten Aurasprays begleiten Dich nachdem Du Dir Deinen aussuchst, welcher Dir zusagt.

Die eigentliche sinnliche Körperarbeit bietet Dir ein absolutes ankommen bei Dir selbst, Zeit für Dich selbst, vollster Genuss mit allen Sinnen, jeder Mensch mit seiner Einzigartigkeit ist mir willkommen.

Danach fühlst Du Dich wie neugeboren, total entspannt von Kopf bis Fuss, Körper, Seele und Geist im völligen Einklang.

Danke dass es Dich gibt! Ich freue mich sehr wenn Du Dich darauf auf diese wunderbare Reise mit mir einlässt.

Deine ALUNA DIE TIGERFRAU

Gerlinde